Willkommen bei Bernd Teschs News ! Welcome ! 
You are on this site: http://www.berndtesch.de/Deutsch/News.html
Letztes Update von B.T.: 10.09.2018


Today is the tomorrow you worried about yesterday.



So, 04.03.2012: Mein bester Reisefreund Alfred Reetz ist tot
So, 04.03.2012: My best travel-friend Alfred Reetz is dead
(*16.07.1954 - + 04.03.2012)
In Trauer über den Verlust unseres Freundes sind Patricia Govers-Tesch, Bernd Tesch und viele Freunde.
Diese Seite bleibt ihm gewidmet, damit er "unvergesslich" bleibt!  Auch noch 2017!



Interessante News Termine = Interesting terms and news:

Noch Plätze frei:
Fr, 26. - So, 28.April.2019: "61. Tesch-Travel-Treffen 1977-2018"  für Motorrad-Reisende, FERNREISENDE und Globetrotter
siehe auch unter facebook > Bernd Tesch > Gruppe "Tesch-Travel-Treffen für Motorrad-Weltreisende"

2019: "55. Tesch-Survival-Training 1978-2019"





YEAH: 09.09.2018, KURVE 03/18 erscheint. Das Schwester-Klassikermagazin vom Magazin MOTORRAD NEWS vom Sybirger Verlag..
An jedem guten Kiosk zu haben. Dort wird es ab S. 104-108 einen recht schönen Bericht über die zweimonatige 10.000 km USA (Ost-West-Süd-Ost) Gespannreise von Patricia Govers-Tesch und Bernd Tesch geben.   Magazin-Heft für Klassik-Mororräder schon gekauft?




Motorrad-Zahlen für Motorrad-Reisende (Einige infos vom Motorrad-Magazin WOB= World-of-Bike)
Diese Zahlen wurden freundlicherweise vo Klaus Hüttinger und Mitarbeiter und Stephan Krückel zur Verfügung gestellt.

Neuzulassungen (Quelle: Kraftfahrtbundesamt, betrifft zulassungspflichtige Zweiräder in Deutschland, Stand jeweils 31.12.:
2000: neue in Deutschland zugelassene Motorräder. In den nächsten Jahren immer mehr abnehmende Zulassungszahlen.

Bestand an zulassungspflichtigen Zweirädern in Deutschland (Quelle: Kraftfahrtbundesamt, Stand jew. 31.12.):
2011: 3,78 Mio. davon waren . Hiervon geschätzte 1000 Umbauten, Selbstbauten, Eigenbauten.

Jahr

Neuzulassungen
in Germany

Gesamtbestand in Germany

Dieselmotorräder
in Germany
 
2000 230.000 ?    
..... immer weniger ?    
2010 080.000 ?    
2011 124.946 3,78 Mio 4055  
2012 125.671 3,98 Mio.    
2013 127.388 4,05 Mio.    
2014 138.581 4,15 Mio.    
2015 148.731 4,22 Mio.    
2016 ca. 170.975 4,3.. Mio.    
2017 .....      




Welcome to Bernd Teschs News.
Tesch-News
  for Motorcycle-WORLD-Travellers
Tesch-Neuigkeiten für Motorrad-WELT-Reisende
Eine gute Reise-Planung wünscht Dir Bernd Tesch!

Motorrad - Reisen nah und fern
Motorcycle-World-Tours


Deutsch: Die interessantesten Info-Seiten über weite Reisen = Motorrad Weltumrundungen 1912-heute findest Du hier
English: The most interesting info-sites about worldwide motorcyles-travels Around-The-World you find
here

GLOBETROTT-ZENTRALE Bernd Tesch. Motorcycle-WORLD-Travel-Expert.
Grünentalstr. 31. 52152 Simmerath-Hammer. Germany. Tel: 0049(0)2473-938686 www.berndtesch.de 
and www.tukutuku.de



Kleine und große Sponsoren gesucht. Kann ich dich für das Projekt www.tukutuku.de gewinnen?
Du und ALLE interessierten Menschen sollen zukünftig alle deutschen und internationalen REISE-Bücher online sehen können. Das ist gut für deine Reise-Plaunung oder über Reisen zu lesen.
Seit 2005-2018 habe ich schon 1.700 Motorrad-REISE-Bücher auf meine eigenen Kosten ONLINE in einer Datenbank angeboten. Zukünftig möchte ich dort auch zusätzlich alte und neue REISE-Bücher in der Datenbank www.tukutuku.de für Reisen per Auto, Fahrrad, Flugzeug, Schiff und Zufuss anbieten. Zur Zeit findest du schon ca. 5000 REISE-Bücher. Aber e sind noch mehrer tausend einzugeben.

Dafür suche ich zwei alte Laptops für Helfer und Geld für die Eingabe mehrerer tausend REISE-Bücher.
Wenn du € 5,00 oder mehr spendest, nimmst du an der Verlosung des unteren Harley-Davidson-Modells aus meiner privaten Sammlung teil. Man kann damit ganz normal telefonieren. Kleinere Spenden € 5,00 bis 50,00 bitte mit Liebesbrief bitte per Umschlag an
Bernd Tesch, Grünentalstrasse 31. 52152 Simmerath-Hammer. Germany.






Die bisherige und zukünftige Entwicklung von www.tukutuku.de 1970-2018
- 1970 Bernd Tesch sucht nach ersten Auto- und Motorrad-REISE-Büchern in Bibliotheken.
- 2005.01.08. BT stellt erstmalig seine 830 Motorrad-REISE-Bücher in einer Datenbank www.tukutuku.de.online für die Allgemeinheit dar.
  Alle 21 Spalten sind ONLINE sortierbar:  
- 2017: BT hat ca.1700 Datensätze von Motorrad-REISE-Büchern gelistet.
- 2017: Der Super-Programmierer Thomas Th. hat eine neue Datenbank kostenfrei gebaut www.tukutuku.de  
- 2017: Im Sommer haben Patricia und Bernd ca.1600 REISE-Bücher aller Reiseformen vom verstorbenen, befreundeten Globetrotter Heinz   Jansen übernommen. Diese waren leider noch nicht in einem Computer gelistet. und müssen noch eingegeben werden.
- 2017.06.: Daher hat Thomas Th. die Datenbank auf verschiedene zusätzliche Datenbanken erweitert wie:
"Motorrad-Reisen. Fuss-Reisen. Fahrrad-Reisen. Auto-Reisen. Flug-Reisen. Schiff-Reisen".

- 2017.08: RA Jochen Ba. stellt die Daten seiner privaten Sammlung von 3.235 REISE-Büchern aller Art Bernd Tesch als word-Datei zur Verfügung.
- 2017.12.31: Unter "Alle REISE-Bücher" findest du schon 2379 Datensätze von REISE-Büchern.

-2018.01.01.: Aufgaben in 2018 für  www.tukutuku.de 
- Noch per Hand eingeben. Ca. 1300 REISE-Bücher-Datensätze aus dem Nachlass vom Heinz Jansen.
- Noch von Hand vorbereiten und danach elektronisch eingeben / einsortieren von ca. 3234 REISE-Bücher-Datensätze von Jochen Ba.
- Noch von Hand vorbereiten und danach elektronisch eingeben / einsortieren von ca. 1300 REISE-Bücher-Datensätze von R.v.B.. Das ist der Welt größte deutsche, englische und französische private Sammlung von ca. 1200 Auto-REISE-Büchern. Der Eigentümer der Sammlung hat seine Daten-Sammlung auf Papier BT zur Verfügung gestellt.

Dafür suche ich Sponsoren mit kleineren und größeren Beträgen, sodass die Arbeitskräfte dafür bezahlt werden können. Plus zwei kostenfreie, gebrauchte Laptops. Gut für windows 10.

Ich wäre Dir sehr dankbar für Deinen Beitrag für dieses Leistung für die Allgemeinheit!
Bernd Tesch.

Neu ab 31.05.2017
DU kannst Dir bekannte REISE- Bücher, die noch nicht in den Datenbanken sind, selber von Deinem Ort einstellen. Siehe www.tukutuku.de






Solo Marocko in Afrika mit YAMAHA XT 660Z. TOURATECH-Träger (18 mm Rohrdurchmesser). Tesch-Travel-Tasche 6 Normal und Schmal mit Tesch-Reflexstreifen und Tesch-Schnell-Adapter. Als der Hirte weg war hat Rene die TTT getestet: Morocco was great and I’m very satisfied with the TTT performance they proved to be indestructible! (C) Fotos Rene Houben (NL. Commercial Diver).

2017-03.04.2018; Dieses war das Starfoto auf der Starseite. DANKE Rene!




Book about Transafrica: Cape town - Cairo- Cape town in English. Selfpublished.



Schalk van der Merve  www.living-the-dream.co.za 
Living The Dream Through Africa. A solo motorcycle-trip of a South African engineer in 2015 with 33.000 km through 18 countries:
Route: South-Africa, Zimbabwe, Mozambique, Malawi, Tanzania, Kenya, Ethiopia, Sudan, Egypt.- Back: Sudan, Ethiopia, Kenya, Uganda, Rwanda, Tanzania, Malawi, Zambia, Botswana, South Africa to Cape town and back to Johannesburg.
195 pages. 400 colour photos. 1 map. Softcover. ISBN 978-0-620-70891-3. € 20,00 plus postage for signed copies via website.




Tesch-News: Nach langer Zeit waren wir 19.09.-22.11.2017 für zwei mit einem in USA privat geliehenem Motorrad-Gespann auf Reise.

Across USA: Young and Younger!
Younger Lady (*1956) with Young Man (*1941) with Old Bike-Sidecar (*1984)
Am 19.09.2017 fliegen Patricia Govers-Tesch und Bernd Tesch ab Belgien/Brüssel nach USA/Atlanta mit KLM für je 
€ 516,00 hin und am 22.11.2017 zurück. Wir bekommen dort durch internationale Motorrad-Freunde kostenfrei ein altes Motorrad BMW R 100 (Bj. 1984) mit Ural-Seitenwagen. Unser Versuch wird sein, damit USA- Ost-West (und zurück?) zu reisen.

Es wird darüber einen Vortrag geben. http://www.berndtesch.de/Deutsch/Treffen/60TTT2018.php


Herrliche Grüße aus dem Paradies im EIFEL-Wald Hammer von Bernd Tesch: Grobe Fahrroute links herum von Atlanta aus. Die Route wurde während der Reise geändert. Die neue Karte existiert noch nicht.





Cathrin Altenbach 2017 unterwegs von Europe (Germany) über Asia (Tajikistan. Fotos von ihr im Pamir-Gebirge) zur Mongolei. HONDA Transalp. Alukoffer Tesch-Travel-Tasche 6. Jahrelange Teilnehmerin des Motorrad-FERNREISE-Treffens. Schreibt gute Berichte in facebook!



2017.04.17 Welcome ! Willkommen auf der Seite "Tesch-Travel-Taschen"
für Harley Davidson-Motorräder
Du bist auf der Seite: http://www.berndtesch.de/Deutsch/Ausruestung/HarleyDavidson.html  





Alle Infos hier:  
http://www.berndtesch.de/Deutsch/Treffen/59TTT2017.html


Es wird Zeit zum Anmelden: Noch Plätze frei!

"59.Tesch-Travel-Treffen 1977-2017 am 28.-30.04.2017." in Malmedy / Belgien / United Europe.
Treffen für Motorrad-Reisende nah und fern, Fernreisende, World-Traveller. 40 Jahre Jubiläum!

Es kommen ca. 200-250 Reisende ab freitags treffen sich rund 98 % auf einer Wald-Wiese in Malmedy / Belgien bis abends. Die genaue Anfahr-Route wird erst nach der festen Anmeldung bekannt gegeben. Abends Riesenfeuer, Grill, Getränke, großes Wiedersehen oder Neu-Kennenlernen. Eine super Reise-Atmosphäre. - Samstag in einem schönen großen Dorfdiasaal gibt es drei Super-Vorträgen mit Essen, Getränke, Kaffee und selbstgemachtem Kuchen. - Samstagabend gibt es das zweite große Feuer mit Atmosphäre, nette Menschen mit Gespräche: Keine dröhnende Lautsprecher-Musik! - Sonntag ab mittags fahren alle meist SEHR happy heim.



Fotos vom Tesch-Travel-Treffen und Layout dieses "Teaser" oben: DANKE Markus !
Super-Fotograf und Motorrad-Weltumrunder Markus Schmidt  www.mas-foto.de (C).


DREI Super-Vorträge:

2017: Life-Vortrag von Thomas Kintzinger: "Solo Around-The-World with 21 years".

2016. Thomas Kintzinger in Peru catching up the clouds 4000 m high..

26.04.2015 - 21.09.2016
Thomas Kintzinger (German, birthday 03.09.1993) www.insunbekannte.com
+ Around-The-World.
Thomas travelled 75.000 kms through 50 countries around the World with a Yamaha XT600 (accident in Russia) and Honda Wave 125ccm (rented on Borneo) and a SUZUKI DR650. He was accompained by a lot of friends and his sister during his trip.
--------------------------

2017 Life-Vortrag von Silke Neumann (bekannt als *Wissing) und Jan Neumann:
"Eiskalte Hochzeitsreise zum Nordkap"
Silke und Jan Neumann auf Hochzeitsreisen bei "Hitze" und Kälte" 2016-2017.


Silke und Jan Neumann auf Hochzeitsreise-Kältereise 2016-2017. "Höhepunkt": Übernachtung im Eishotel.

23.12.2016 - 13.01.2017
Silke Neumann (German, 1976) und Jan Neumann (German, 1973) www.eisreise.wordpress.com
"Eiskalte Hochzeitsreise mit zwei Motorrädern zum Nordkapp"
Germany-Nordkap. Silke (SUZUKI DR 350 "Pet") und Jan (Yamaha XTZ 750 "Flöckchen") reisten in Bitterkälte bis -36,7C  genau  3517 km zum Nordkapp und zurück.

Buch EISREISE erhältlich.
Eiskalte Hochzeitsreise. Mit zwei Motorrädern im Winter ans Nordkap. Die Geschichte einer außergewöhnlichen Hochzeitsreise.
Ein Abenteuer, das zwei Menschen auf zwei Motorrädern im Winter ans Nordkap führt und für ihr Leben lang zusammenschweißt. Jan und Silke Neumann schildern in ihrem ersten Buch die Erlebnisse ihrer "Hochzeitsreise mit Kuschelgarantie". Der Leser erlebt beißende Kälte, unendlichen Fahrspaß und magische Eiswelten direkt auf dem Soziussitz."Es ist wun-der- schön! Leider auch bit-ter- kalt, denn mit jedem Höhenmeter fällt die Temperatur noch tiefer. Bis auf -36,7 °C. Die kleine Pet will nicht mehr so recht und Jan hat mit seiner Super Ténéré ebenfalls Mühe. Bei -37 °C scheinen wir an der Grenze der Vergasermotoren angekommen zu sein, denn beide lassen sich nur mit Gewalt, viel Drehzahl und konstantem Gas am Laufen halten …"
Wer selbst im Winter zum Nordkap möchte, findet im Anhang wertvolle Tipps zu Ausrüstung und Vorbereitung sowie nützliche Adressen aus erster Hand.
Erschienen im TraveLove Verlag, Bestellung unter www.travelove.org/buchbestellung , im Buchhandel oder bei Amazon.
ISBN: 9789949819560 (print). ISBN: 978-9949- 81-960- 7 (e-book)
Bis Ende Februar gibt es die EISREISE noch als Multivisionsshow zu sehen. Termine in Duisburg, Hamburg, Friedrichshafen und Bad Sobernheim unter www.travelove.org/termine
22.12.2017 Buch-Update geschickt.
------------------------------------------

2016: Life-Vortrag von Josef Lackhove: "Seidenstrasse: Deutschland-China-Indien"


2016. Josef Lackhove in Asien. Ladakh. Höchster befahrbare Strasse der Welt. 19.380 feet = 5.604 m

16.04.2016 - 26.11.2016
Josef Lackhove (German. *10.01.1954 ) www.seidenstrasse-2016.de
Europe - Asia. Josef (Motorrad: BMW R850GS Bj. 1999. Start mit 100.000 km) reiste solo ca. 33.000 km entlang der Seidenstrasse durch 17 Länder in Europa und Central Asia. 


Alle Infos hier:  
http://www.berndtesch.de/Deutsch/Treffen/59TTT2017.html



Sa, 08.04,19:30 + So, 09.04.2017,16:00 Uhr.
Samtag auch mit Würstchen. Sonntag mit Kuchen

Vortrag life mit Fotos von Carola Möller
im "süßen" Sauerland.
Kartenvorbestellung möglich: 02393-220049 bei Sabine.
Alte Molkerei Sundern. Allendorfer Strasse 34. 59846 Sundern-Allendorf.
Nur: 107 km von Münster. 135 km von Köln. 165 km von Kassel. 200 km von Frankfurt. 276 km von München. 363 km von Hamburg. 500 km von Berlin!
Welch lächerliche Anfahr-Entfernung, um die Erfahrung/Erlebnisse von Carolas Reise 65.000 km zu hören....




Ein Motorrad-Zebra auf Abwegen
Von Feuerland bis ins Tal des Todes
... statt einer romantischen kurzen Motorradreise zu zweit reiste Carola 4 Jahre alleine um die Welt: pah, dann mach ich das eben alleine!
Neujahr mit den anderen Travellern am südlichsten Punkt von Süd-Amerika. Auf schwindeligen Abwegen neben den Anden mit ihrer YAMAHA XT 600 im Zebradesign hoch bis Panama. Geldverdienen durch Backen von deutschen Brötchen in einer mittelamerikanischen Bäckerei. Und: Einladung von einem reichen Scheich nach Jordanien zum Arbeiten in einem Cafe. Ach, da war doch noch was mit Australien....
Bernd Tesch dazu: Ich traf Carola erstmalig auf einem Tesch-Travel-Treffen für Motorrad-Reisende als sie 20 war. Und motivierte sie ein wenig zum Motorrad-Weit-Reisen.... Plötzlich war sie Monate alleine im südlichen Afrika unterwegs. Und dann auf einer Weltreise !!
Nicht nur Carola zu treffen ist ein Erlebnis, sondern auch ihr Erzählstil nimmt dich direkt mit zum Ort des Geschehens. Man fühlt sich mit dabei und will, dass sie nie wieder aufhört, von ihrer Reise zu berichten... SEHR Empfehlenswert! Vortrag Weitersagen!
Noch mehr Infos über Carolas Reise: http://www.berndtesch.de/English/Continents/America/NorthandSouthAmerica.html






.
Thomas Houf, ein Motorrad-Traveller, bietet der Reise-Szene ein Plateau! Viel Erfolg wünscht Bernd Tesch.



Das Monatsbild ab 02.02.2016 -04.03.2017 Danke an: Susanne Goertz and Thomas Goertz

25.03.2013 - 22.12.2013: Susanne Goertz and Thomas Goertz www.abenteuer-seidenstrasse.eu
Europe > Asia: Germany - Malaysia via silkraod. Susanne and Thomas rode in 9 months 30.000 kms.
Zusammenfassung ihrer Reise: http://www.berndtesch.de/English/Continents/Asia/Asia.html
Buch dazu: "Seidenhart - Die ganze Geschichte". Stock und Stein Verlag. Krefeld (2014). ISBN 978-3-00-044903-1. 308 Pages. 18.99 €.
22.04.2016: Vermutlich anwesend nur an diesem Tag auf dem 58. TTreffen in Malmedy.



2013: China, Tibet am Ufer des heiligen Sees Manasarovar gegenüber des Kailash gemacht, auf 4.600 m Höhe.
Im Hintergrund Kloster Chiu ... und die Hamalaya-Hauptkette. Der See ist ein Heiligtum der Hindus und der Buddhisten. Sein Name bedeutet "unbesiegbarer Türkis-See", weil nur sein Wasser die „Acht Eigenschaften perfekten Wassers“ besitzen soll: kühl, süß, leicht, weich, klar, rein, weder Magen noch Hals reizend. -





24.11.2016 z.B.: WIKI (pedia) - Moto

Gedanken zum "Geistigen Zentrum":
- für Motorrad-Reisen
- für Motorräder
- für Räder-Reisen wie Fahrrad, Auto, LKW, etc.

    Es gibt jede Menge Motorrad-Infos durch Zeitschriften, Bücher, Handbücher, Prospekte etc. Und fast alle Details irgendwo im Netz.
Aber es gibt nach meiner Kenntnis keine einzelne Stelle weltweit, wo ALLES wesentlich zusammen gefasst ist. Z.B. durch Datenbanken. Diese könnte man dann Stück für Stück erweitern durch Infos und Abbildungen wie Fotos und Kenntnisse. Mir schwebt ein System vor wie das erfolgreiche System von WIKIPEDIA: JedEr, der Kenntnis und Freude auf einem = seinem Spezialgebiet hat, kann seine Infos und Abbildungen wie Fotos und Kenntnisse hier einbringen.- Im Unterschied zu Wikipedia aber werden die Infos / Artikel und Abbildungen mit Namen gekennzeichnet. Das garantiert zu einem Teil eine hohe Sicherheit, das dieses wahr ist. Und belohnt auch so die Mitarbeit. Und der Leser hat eine klare Infos / Fotos / Abb. von einer oder auch mehreren Personen.

Ich wollte einmal ein solches Gedankengut hier vorstellen. Ich bin jetzt 75,3 Jahre jung und noch fit. Zunächst wollte ich das angedachte Projekt vorstellen. Und JedEn, aber besonders Dich einmal bitten, Dich zu melden:
- Wie findest Du das Projekt?
- In welchem Bereich könntest Du und würdest Du gerne mitarbeiten?
- Welche einzelnen, guten Kenntnisse zu dem einem oder mehreren angesprochenen Themen hast Du?
  Damit sind auch Kenntnisse über nur ein Buch, oder ein neuer Motorrad-Name oder ein neuer Motorrad-Typ gemeint.

Was ich für die Ausführung dieses Projektes brauche sind viele, viele Mithelfer
- in der Form von IT-Kenntnissen (WER kennt sich mit Datenbanken-Online aus?), Motorrad-Experten jeglicher Form
- in der Form von Motorrad-Experten jeglicher Art
- in der Form von Sponsoren und Anzeigen, um diese Sachen wie Datenbanken online zu speichern und Datenbanken zu pflegen.

So, nun habe ich das mal skizziert. Ich werde mich bemühen, alle Zuschriften persönlich zu beantworten.

....in der Hoffnung, dass diese Gedankengut irgendwann einmal realisiert wird.... grüße ich Dich mit herrlichen Gedanken aus dem wunderschönen EIFEL-Wald in Germany



Bernd Tesch

Das "Geistige Zentrum" - für Motorrad-Reisen

- Datenbank über alle Motorrrad-REISE-Bücher der Welt 1911 bis heute
Diese hat Bernd Tesch schon aufgebaut: www.tukutuku.de
24.11.2016 Ca. 1650 Datensätze
Vorgehensweise. Wer hier noch Motorrad-REISE-Bücher einstellen will, die noch nicht erfasst sind, den bitte ich die Daten genau in der Reihenfolge zu schicken wie sie dort aufgeführt sind. Im Kopf der Datenbank stehen die notwendigen Bezeichnungen wie Buch-Titel Autore-Name und Vorname...
Ich werde mich dann melden und diese Daten mit Deinem Namen in der letzten Spalte "Info von" in die Datenbank einstellen.

- Datenbank über alle Motorradnamen nach ABC
Diese hat Bernd Tesch schon in der Form einer Wort-Sammlung aufgebaut:
Seit 1994 Im Buch "Motorrad-Abenteuer-Touren" Ca. 181 Bezeichnungen für Motorräder (und einige Fahrräder) nach ABC

- Datenbank über alle Bezeichnungen für Motorrad-Bezeichnungen
Diese hat Bernd Tesch schon in der Form einer Wort-Sammlung begonnen.
Seit 1994 Im Buch "Motorrad-Abenteuer-Touren". 29 Bezeichnungen für Motorrad-Fahrer / innen nach ABC
. Im wesentlichen aus der Reise-Szene entnommen.


Das "Geistige Zentrum" - für Motorrad-Reisen

- Datenbank über alle Motorrad-Zeitschriften der Welt
- Datenbank über alle Motorrad-Journalisten der Welt
- Datenbank über alle Motorrad-Experten auf verschiedenen Gebieten (lebende und tote)
- Datenbank über alle Motorrad-Typen, Motorräder Deutschlands, der Welt.

- Datenbank über alle Motorrad-Bücher
  Diese gibt es überhaupt noch nicht. Also Bücher über Manuals, Hand-Bücher, Gebrauchsanleitungen. Werkstatt-Handbücher. Alle
  Motorrad-Typen. etc. (Diese sollte analog der Spalten wie www.tukutuku.de aufgebaut werden ). Das gibt es nicht einmal in Deutschland!

- Datenbank über alle Motorrad-Rennen Deutschlands / der Welt
- Artikel über die Zukunft des Motorrades

Hier noch einmal alles zusammen gefasst:
- Datenbank über alle Motorrad-Zeitschriften der Welt
- Datenbank über alle Motorrad-Journalisten der Welt
- Datenbank über alle Motorrad-Typen, Motorräder Deutschlands, der Welt
- Datenbank über alle Motorradnamen
- Datenbank über alle Motorrad-Bücher (die gibt es überhaupt noch nicht)
- Datenbank über alle Motorrad-REISE-Bücher der Welt ( www.tukutuku.de )
- Datenbank über alle Motorrad-Experten auf verschiedenen Gebieten (lebende und tote)
  dazu könnte man dann Pö a Pö kleine Artikel schreiben lassen mit Fotos (so wie bei Wikipedia von anderen)
- Datenbank über alle Motorrad-Rennen Deutschlands / der Welt
- Artikel über die Zukunft des Motorrades
- Analog Datenbanken für das Thema Räder, Reisen mit allen anderen Räder-Fahrzeugen wie Fahrräder und Autos.


Ein großer Globetrotter, Heinz Jansen, hat uns am 02.11.2016 verlassen

  

Heinz Jansen (*15.10.1932) ist einer der großen stillen Globetrotter unserer Zeit gewesen. Seine Leidenschaft zu reisen, beschrieb er schon in seinem Buch (Selbstverlag. 2003) Eine Fahrradreise nach Spanien. Als ich Heinz und seine Frau Christa Jansen ca. 1981 kennen lernte, waren sie große Fans des Reisens mit dem Geländewagen Hanomag AL 28. Sie besuchten damals die gemischten Tesch-Travel-Treffen für auch Auto-Treffen in der Eifel. Im Mai 1998 bekam ich einen Newsletter-Brief per Post von Congo Brazzaville (Zaire), wo so nebenbei vermerkt wurde, dass Heinz and Christa mit ihrem Hanomag AL 28 schon ca. 2,5 Jahre mit 50.000 kms unterwegs waren. Eine ähnlich lange Reise haben beide auch nach Indien-Nepal und zurück gemacht. Von den so vielen anderen Auto-Reisen hat mir Heinz immer kurz erzählt. Allerdings hat er über fast jede Reise interne Berichte und auch Bücher geschrieben. Mit ihrem jetzigen Wohnwagen waren sie alleine in den letzten zwei Jahren einmal 9 Monate und jetzt 6 Monate unterwegs. 10 Tage nach der letzten Reise fiel Heinz mit 84 Jahren einfach tot um.-
  Der ehemalige Bahnarbeiter Heinz Jansen hatte noch eine andere Leidenschaft: Er las und sammelte Reise-Bücher aller Art. Nach seinen Angaben sollen das 6000 Stück sein. Leider sind sie nicht im PC erfasst. Das ist eine der ganz grossen Sammlungen zu dem Thema Reisen. Ich hatte mit Heinz bereits zu Lebzeiten darüber gesprochen, was mit seiner Sammlung werden soll. In seinem Sinne werde ich versuchen sie zu erhalten. Und rufe hiermit zu Ideen und zu kleinen und großzügigen Spenden auf, um die Sammlung ganz zu kaufen und unterzubringen.

Heinz wird eingeäschert. Ein Abschied erfolgt als Trauerfeier am 12.11.2016 um 11.00 Uhr. Trauerhalle des Bestattungshaus Hild, Altstadtstrasse 11 in Leverkusen-Opladen. Anschließend gemeinsamer Toten-Kaffee. Heinz wünschte sich auch, dass bei seinem Abschied keine Trauerkleidung getragen wird. Bitte informiere alle Freunde, die ihn kannten.

Heinz- wir werden Dich nie vergessen!



Reise-Foto-Festival. "Licht im Schacht"
.
www.licht-im-schacht.info


Im Förderturm in Bönen (Nähe Dortmund). Navi: Zechenstraße. 59199 Bönen / Germany / United Europe / Universe.

Anfahrt nach Bönen im Ruhrgebiet nur ein paar Kilometer (in Relation zu den Reisen und wertvollen Shows):
Von Aachen: 177 km. Von Amsterdam: 250 km. Von Bremen: 222 km. Von Brüssel: 300 km. Von Dresden: 500 km. Von Frankfurt.: 250 km. - Von Hamburg: 333 km. - Von Köln: 111 km. Von München 350 Min. - Von Paris nur 600 km.

4 Super-Lichtbilder-Shows auf Großleinwnd.  3 Workshops.

Sa, 29.10.2016, 17 Uhr
Am Ende der Straße. Die Geschichte einer unglaublichen Reise. N-S-Amerika Darien-Gap. Dylan Samarawickrama.

Sa, 29.10.2016, 20 Uhr
Island. Heißkalte Abenteuer in vier Jahreszeiten. Jo Deleker.

So, 30.10.2016, 16 Uhr.
Das große Bulli-Abenteuer. Mit dem Volkswagen T1 von Istanbul ans Nordkap. Peter Gebhard

So, 30.10.2016, 19 Uhr.
Vesparicana. Zwei Jahre mit einer alten Vespa von Alaska nach Feuerland. Alexander Eischeid

Drei Workshops / Seminare:


Sa, 29.10.2016, 15 Uhr
Jo: "Einfach gute Fotos machen".

So, 30.10.2016, 12 Uhr.
Birgit: "Erstellen von Fotobüchern mit eigenen Fotos".

So, 30.10.2016, 14 Uhr.
"Hülsi" mit seinem Seminar "Fotobearbeitung am PC" dem letzten Schliff für die digitalen Bilder auf der Spur (So., 14 Uhr).

Für leckeres Essen und Trinken ist gesorgt.

Eintrittskarten ab 12 Euro. Reservierung per Email: post@kvisel.de .Alle Infos: www.licht-im-schacht.info
Andreas Hülsmann & Jo Deleker. post@kvisel.de . jodeleker@aol.com . www.licht-im-schacht.info

Meine langjährigen und hocherfahrenen Motorrad-Reise-Freunde Andreas Hülsmann und Jo Deleker organisieren zum 7. Mal die Digi-Shows. Und bieten Ihr aussergewöhnlihes Foto-Können auch in Kursen an. Ich empfehle Dir, danach einmal staunend nach Hause zurück zu reisen!

Ich bin ziemlich sicher, dass du beide auch vom 28.-30.04.2016 als Star-Besucher meines
59. Tesch-Travel-Treffens für Motorrad-Weltreisende nah und fern
auch in Malmedy / Belgien wiedersehen kannst!



Andreas Hülsmann. - Mi: Jo Deleker mit Motorrad in den Wolken von....- Re: Jo Deleker.



Brandneu ab 15.09.2016.
Und das hat kein anderer Alukoffer-Hersteller bisher !!!!. Dazu kaufbar als Baustein für jede Tesch-Travel-Tasche.


Optimales Zubehör:
Ideal: Geheimfach + Sicherheitsfach + Wertfach +Geschenkfach für die "Tesch-Travel-Taschen".
Der addierbare Baustein "Geheimfach" hat ca. 3,0-3,5 Liter Raum je nach TTTasche. 700 g.  Nur € 34,99.

Wofür brauche ich denn ein Geheimfach, Sicherheitsfach oder ein Geschenkfach in der Alu-Box TTTasche?

Die Idee wurde mir auf dem 20. MRT in Gieboldehausen übermittelt. Von Markus B., einem hocherfahrenen Moto-Reisenden, der Afrika-West-Ost gereist ist. Der hatte das selber gebaut. Und nirgendwo an den Grenzen hat das ein Zöllner bemerkt, obwohl er -wie üblich- zigmal die Alu-Box auspacken musste. Meist mit dem Grund auch etwas Unerlaubtes zu finden... Und das mit "Bakschisch" bei den Zöllnern wieder freizukaufen...

 
„WAS ist nur WO in dieser Tesch-Travel-Tasche geheim untergebracht ?“        „Ich kann kein Geheimfach finden!“
Aber klar doch, Kater „NurLi“ (=Nur Lieb) ! Innen ist ein unsichtbares Geheimfach!

Wie das Geheimfach aussieht ?
Das kann ich hier natürlich nicht abbilden. Dann ist es ja kein "Geheimfach" mehr. Ich mache das so: JedEr. der/die fest TTTaschen bestellt, kann dieses Geheimfach als zusätzlichen Bausteine mitbestellen. Natürlich bekommt er/sie dann vorher ein Foto, Erklärung. Heute ist der Prototyp fertig geworden.

Was kommt da rein? Platz / Stauraum-Verlust? Natürlich NICHT!
- Du könntest da ganz normale Sachen rein tun. Oder eben Sachen, die geheim oder immer oder zeitlich begrenzt sicher sein sollen. Odert wertvoll sind.
‑ Kopien von allen wichtigen Sachen: Pass, Fahrzeugpapiere wie Carnet, Kameras, doppelte Speicherkarten. Tablet. Kleine Laptops. Alles wasserdicht verpackbar. Ersatzschlüssel fürs Motorrad.
- Spezielle Souvenirs von unterwegs, die einem etwas bedeuten. Geheime Sammlerobjekte (Steine, Muscheln. Schnitzereien. BH-Sammlung (meinte jemand spaßig).
- Etwas Geld, damit nicht alles bei sich trägt (Verlieren, Diebstahl. Raub). Ersatz Scheck-Karte. Alles wasserdicht-schwimmfähig.
- Medizinfach. Für eigene wichtige Medikamente. Mitgeführte Medikamente sicher aufbewahren!
- Zusatzfach für "Tesch-Survival-Kit" (z.B. Signalschuss-Pistole. Angelhaken...).

Geschenkfach: Geheimes Geburtstagsgeschenk für die Freund / Freundin / Kinder. Für Dich selber?

P.S. Ich habe das bisher drei erfahrenen Motorrad-Fahrern gezeigt. Einhellige Meinung: "Pfiffig. Genial". Muss ich haben!!!



Bernd Tesch working. Photo by ChR Andreas Hülsmann. http://andreas-huelsmann.eu/

Magazin "MOTORRAD Abenteuer". Heft Sept/Okt.2016, S. 96-100 (und S.19 Tesch-YAMAHA-Fernreise-XT500. 1979) jetzt am Kiosk. - Artikel: Die UR-Materie. vier-seitiges Porträt über Bernd Tesch´s 75-Jahre-Jung-Leben. Texte und Fotos vom Chef-Redakteur Andreas Hülsmann. Ein Meister im Schreiben und Fotografieren (Siehe Foto). - Das Foto in meinem Büro zeigt, was ich so mache: 10-12 Stunden arbeiten pro Tag. Emails beantworten. Meine Internetseiten www.berndtesch.de und www.tukutuku.de pflegen. Wohnort-Heimat-Forschung betreiben: www.hammer-eifel.de. Familien-Chroniken schreiben. Weltweite, alte Motorrad-Reisen recherchieren. Neue MR-Bücher vorstellen. Alu-Boxen "Tesch-Travel-Taschen" herstellen und verkaufen.- Die Wünsche meiner Superfrau Patricia (www.dutchlights) erfüllen!! Gerne leben. Am Liebsten wieder ´mal Weit-REISEN! - Hätte da jemand in 2016/2017 in USA zwei Motorräder? Oder ein Gespann? Oder ein VW-Bus zum fairen Ausleihen?? -Mach´s gut! B.T.

In English:
German magazine "MOTORRAD Abenteuer (= Motorcycle adventure)". Issue sept / oct.2016, pp 96-100 (and p 19 about the "Protoyp Tesch-YAMAHA-XT500 for overlanders. 1979) now available where you can buy magazines . - Article: The UR-Substance (material). Four-side-portrait of Bernd Tesch's 75-years-young-life. Text and photos by the chief editor Andreas Hülsmann. A master in writing and photographing (see photo). - The photo in my office shows what I'm doing: 10-12 hours work per day. Answer emails. Take care of my websites www.berndtesch.de and maintain www.tukutuku.de. Run village-home research: www.hammer-eifel.de. Write family chronicles (back to year 820). Research worldwide, old motorcycle trips. Introduce new Motorcycle-Travel-Books. Making aluminum boxes "Tesch-Travel-bags" and sell them.- Fulfill the wishes of my super-woman Patricia (www.dutchlights)!! I love to live. Would like to travel overland again! - Can you rend out for us two motorcycles in USA 2016/2017? Or a mc-sidecar? Or a VW-bus to a fair price for two months soon? -Take care! Bernd Tesch sending greetings worldwide to you out of our green-sunny paradise in the forest EIFEL. Great photo by chief editor: Andreas Hülsmann





Patricia und Bernd in 2013. Foto Hjalte Tin.

Feiern wir am Sa, 20.08.2016, mit DIR zusammen in Belgien/Malmedy?
Patricia Govers-Tesch (*1956.06.28) feiert zum dritten Mal ihren "20. Geburtstag" dort.
Bernd Tesch (*1941.20.08) feiert zum dritten Mal seinen "25. Geburtstag" dort.
Da ich am 23.04.2016 noch nicht wusste, "wie" und "wo" und "mit wem" ich feiern sollte, habe ich mal die 250 Teilnehmer des 58.TTT gefragt, wer denn Lust hätte, zu meinem Geburtstag zu kommen. Da sich ganz viele gemeldet haben, habe ich spontan beschlossen, das Fest auch mit euch Motorrad-Reisenden zu feiern!
Und: Patricia hat jetzt gesagt: Dann feiern wir meinen Geburtstag gleich mit!
Das bleibt nun auch so. Wenn Du also dabei sein möchtest, schreibe mir/uns das bitte kurz per email. Du wirst dann automatisch über alles benachrichtigt! Inklusive Anfahrt-Route und Platz.
Wir bitten um Verständnis, dass dieses unsere private (nicht öffentliche) Geburtstageparty ist. Wir würden die Grossfeier gerne gut organisieren! Und deshalb bitten wir DICH sehr, uns Dein Kommen bald mitzuteilen. Wenn du das per email machst, wäre es für uns und die Gästeliste toll, wenn du uns ein Digi-Selfi als Star-Portait von dir mit schickst. Überraschungsgäste sind immer eine nette Sache, aber wir würden uns z.B. nicht wohlfühlen, wenn du nicht genug zu essen/trinken hättest.
In jedem Fall wird das Fest mit deinem eigenem Zelt (für Sa auf Sonntag auf der Wald-Wiese), eigenem Teller und Besteck sein. Wir möchten jeden Abfall gerne vermeiden. Natürlich wird es Sa-nachmittags auch Kuchen und Sa-abends ein großes, gemeinsames Feuer geben!!

Der erste, der sich am 29.04.2016 schon dazu angemeldet hat ist "Andi" Andreas Schwier (siehe unten), der doch tatsächlich aus München kommen will! DANKE!
- Bitte dein Email mit Teilnahmewunsch bald an: patriciagoverstesch (ad) gmail.com oder berndtesch ( ad ) gmail.com


2016.06.11 Zuschrift von Lőrinczi Ákos aus Budapest in deutsch. Rollersammler:

Ich bin der einzige Rollersammler in Ungarn. In Ostblock waren wenige Rollertypen. Es gab::
in DDR: Pitty, Wiesel, Berlin (habe), Troll-1 (habe ich)
in Czechoslowakia: Cezeta (habe ich), Manet (habe ich), Tatran (habe ich)
in SSSR: Tula 200 (Kopie von Goggo 200 Lux, habe ich), Tula Turist, Tulitza (habe ich), Wiatka (Kopie von Vespa 150 und Vespa GS150, habe ich), Wiatka 2 (habe ich), Elektron (habe ich)
in Ungarn: Panni (Semikopia von Victoria Nicky, habe ich), Tünde (habe ich)
in Yugoslawia: Tomos Galeb (Puch Lizenz, habe ich), NSU-Pretis (NSU Prima Lizenz, habe ich), Svrca (HMW Lizenz).
Wenn du Teilen wechseln möchtest: ich habe viele Teilen führ etwa 30 Typen.

Ich grüsse mit ölschmutzigen Händen rollercollection@freemail.hu



Paetschman proudley presents
das aktuelle Programm: http://unitedteneristi.de/?page_id=2299

Der reisebegeiserte Michael "Paetschman" aus Wuppertal hat zwei Leidenschaften: Reisen mit verschiedenen YAMAHA-Modellen.  Den Reisevirus weiter zu tragen. Daher bietet er seit einigen Jahren Motorrad-Reise-Vorträge an:

Der YAMAHA-tenerebegeisterte  Michael bietet 2016 wieder Motorrad-Reise-Vorträge an:
- Michael Paetsch: "Abwegig um Spanien" und "Abwegig durch die USA (Vancouver-L.A.)".
- Doris Wiedeman: "Auf Dschingis Kahns Spuren durch Ukraine, Kasachstan, Mongolei, China".
- Familie Lietz: Durch "Canada (Toronto) bis USA (Vancouver).
Alle Daten wie Vortrags-Orte im Westen Deutschlands und Vortrags-Termine und mögliche zusätzliche Vorträge findest du hier:
Facebook:  https://www.facebook.com/groups/163582563676430/?fref=ts
Website: thttp://unitedteneristi.de/
Möchtest Du Paetschman´s Shows einmal Live in Deinem Veranstaltungsort erleben? Oder selber einmal auf seiner Bühne stehen? Oder Newsletter bestellen: proudlypresents@Paetschman.de




2018 Example for new blogs..


2018 Example for new blogs..